Therapien

Abläufe  ·  Verordnungen  ·  Erstgespräche


Die logopädische Behandlung ist ein zu verordnendes Heil­mittel. Die Ver­ord­nung bei Stimm-, Sprech-, Sprach- oder Schluck­störungen kann durch Kassen­ärzte - Fachärzte wie Neuro­logen, HNO Ärzte, Phoniater, Kinderärzte, Internisten, uvm. oder All­gemein­mediziner erfolgen. Beim Vor­liegen ent­sprech­en­der Sympto­matiken kann dieser nach der Erst­diag­nos­tik eine logo­pä­dische Ver­ord­nung aus­stellen. Darauf­hin darf die logo­pä­dische Behand­lung in der Praxis oder bei Bedarf als Hausbesuch beginnen.

Nach dem Erstgespräch, in dem Sie uns die Gründe schildern, findet die Sprach­begutachtung, die logo­pädische Dia­gnos­tik statt. Um einen genauen Über­blick über den aktuellen Stand z.B. im Bezug auf Stimme, Sprache, Sprechen oder Schluck­funktion der sich vor­stellenden Person zu erhalten sowie die Grundlage für eine gezielte und effiziente Behandlung zu bilden, werden standardisierte, sprach­therapeu­tische Unter­suchungen durch­geführt.

Je nach logopädischem Störungsbild und Ermessen des Arztes finden in der Regel 1-2 Behandlungs­einheiten pro Woche in der Logopädiepraxis oder in Form eines Hausbesuches statt. Die Dauer einer Therapieeinheit kann von 30 min. über 45 min. bis zu 60 min. auf dem Rezept verordnet werden.

Die Grundlage für die Verordnung von Heilmitteln, mögliche Therapiefrequenzen, Therapiedauer und Verordnungsmengen, sowie für die jeweiligen Störungsbilder, stellt konkret der Heilmittelkatalog individuell dar. Der Arzt kann dann störungsbildabgestimmt und bedarfsabhängig innerhalb dieser gesetzten Richtlinie Heilmittel verordnen.

Eine ärztliche Kontrolle ist mit Beendigung einer Behandlungs­sequenz des Logopädie­rezeptes erforderlich. Hierzu erhält der Arzt von der behandelnden Logopädin, dem behandelnden Logopäden einen ausführlichen Bericht. In diesem sind die Ergebnisse der logopädischen Diagnostik und des Behandlungsverlaufs dargestellt sowie ggf. weitere mögliche Vorangehensweisen.

Gerne stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch oder per Email zur Verfügung und freuen uns auch über eine persönliche Anmeldung vor Ort in einer der Logopädie­praxis in Lichtenberg Nord, Lichtenberg Süd, Pankow oder Bernau bei Berlin.

Behandlungen & Therapien


Kinder & Jugendliche

Für die sprachlichen Beeinträchtigungen bei Kindern gilt, wie bei Erwachsenen, dass entweder angeborene oder erworbene Ursachen vorliegen können, sodass die Organisation und Verarbeitung von sprachlichen Informationen gestört sein kann.

Mehr erfahren

Erwachsene

Die logopädische Behandlung erfolgt nach ärztlicher Verordnung und grundlegend sind während des Therapie­verlaufs die Bereiche Prävention, Früherkennung, Frühförderung und Rehabilitation von Bedeutung.

Mehr erfahren

In Transition

Unsere Stimme hat großen Anteil daran, wie wir wahrgenommen werden. Wir wünschen uns, dass sie unsere Persönlichkeit unterstützt und hervorhebt, das Gefühl, dass Menschen uns gern zuhören und wir den Klang der eignen Stimme geniessen können.

Mehr erfahren

Analyse & Beratung

In unserer Logopädischen Praxen können Sie sich beraten und behandeln lassen, als Patienten aller Altersgruppen und als Angehörige. Wir beraten Sie in Hinblick auf Sprachentwicklung, Sprachförderung, mögliche Risikofaktoren der sprachlichen Entwicklung, Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie.

Mehr erfahren
 

Weiteres


Fortbildung

Bei Logolo erwartet Sie ein starkes Netzwerk für die Aus-, Fort- und Weiterbildung im Bereich der Logopädie. Neben den Fort- und Weiter­bildungen bieten wir Ihnen hier auch Fort- und Ausbildungen zu Physio- und Ergotherapeuten an.

Mehr lesen »

Das Team

In unseren logopädischen Praxen stehen für Sie erfahrene Sprach­therapeutinnen bereit. Logo­pädinnen, Patholin­guistinnen, Sonder­pädago­ginnen. Hohe Professionali­tät ist für uns selbst­verständlich.

Mehr lesen »

Unsere Standorte

Seit vielen Jahren bieten wir Einzel- und Gruppen­therapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unseren freund­lichen Therapie­räumen. Unser Team von staat­lich anerkannten Logopäden sichert zusätz­lich durch regel­mäßige Fort­bildungen die Qualität der Therapien.

Mehr lesen »

Am Anfang war das Wort. Nehmen Sie Kontakt auf.

Buchen Sie schnell & einfach einen Termin. Bei allen anderen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Seite.